Audorfer Gebirgsfchützen
                                                                 Guet Ziel uns richt

VOM SCHIASS´N AUF D´SCHEIB´N

KOMPANIESCHIESSEN GROSSKALIBER AM 19.08. IN DER RECHENAU

Ergebnis Einzelwertung (die ersten 10):

1. Hans Hager, 97

4. Sepp Resch, 93

7. Martin Siebler, 91

2. Wast Kloo jun., 95

5. Peter Kern, 93

8. Max Dirl, 90

3. Hans Rucker, 95

6. Sepp Wildgruber, 92

9. Max Buchberger, 90



10. Kurt Pertl, 90

Gewinner der Schützenscheibe (gestiftet von Rolf Sachs): Alex Sagberger

Schützenmeister Wast Kloo (li.) und Hauptmann Fritz Kelzenberg gratulieren Alex Sagberger

.........

Ergebnis Mannschaftswertung:

1. GSK Aschau

2. GSK Flintsbach

3. GSK Audorf

  • Hans Rucker, 95
  • Lorenz Maier, 81
  • Martin Kampfleitner, 89
  • Peter Kern, 93
  • Sepp Lahner, 89
  • Franz Heinrich, 87
  • Max Buchberger, 90
  • Dieter Hoffmann, 89
  • Alex Sagberger, 90
  • Wast Kloo sen., 70
  • Hans Hager, 97
  • Wast Kloo jun., 95



KOMPANIESCHIESSEN KLEINKALIBER AM 17.06.2017 IN DER RECHENAU

Gewinner Hainer Herrmann mit Hauptmann Kelzenberg und Schützenmeister Sigi Kopf

Ergebnis (die ersten 10):

  1. Hainer Herrmann, Blattl
  2. Alex Sagberger, 92
  3. Hans Hager, 90
  4. Martin Fürbeck, 87
  5. Helmut Göttler, 87
  6. Wast Kloo, 86
  7. Wast Regauer, 84
  8. Josef Lechner, 83
  9. Kurt Pertl, 83
  10. Peter Trattner, 79


DAS GAMSSCHIESSEN 2016

Bei der hohen Anzehl an guten Schützen war es erneut ein äußerst knapper Wettkampf um Scheiben und Sachpreise. 55 Mitglieder der Gebirgsschützenkompanie und 18 der Sensenschmiedmusikkapelle beteiligten sich am zweitägigen Schießen mit dem Luft- und dem Kleinkalibergewehr auf dem Schießstand in Oberaudorf. Bestens organisiert von Hans Stärkl und Schützenmeister Sigi Kopf, verliefen die beiden Schießtage reibungslos. Neben der Gamsscheibe, der "Zwifi"-Scheibe und der Ehrenscheibe der Sensenschmied` wurde dieses Jahr auch um die von Charly Schwaiger und von Max Graf Arco gestifteten Geburtstagsscheiben sportlich und konzentriert gerungen.

Bei der abendlichen Siegerehrung begrüßte Hauptmann Fritz Kelzenberg die Teilnehmer, verbunden mit einem besonderen Dank an die beiden Organisatoren und deren Helfer. Mit Stolz verwies er auf den, in diesem Jahr reich gedeckten, "Gabentisch" für alle Teilnehmer, gab es heuer nicht nur das beliebte Gamsfleisch zu gewinnen, sondern beim Kampf um die Max Graf Arco Geburgstagsscheibe auch noch wertvolle, außergewöhnlich schöne Sachpreise.

Schützenmeister Sigi Kopf nahm die Siegerehrung vor. Die Gewinner der Scheiben:

Wasti Wildgruber sicherte sich die Gamsscheibe

 Wast Kloo sen. gewann erneut die "Zwifi"-Scheibe

Wast Winkler, Sieger der Graf Arco - Geburtstagsscheibe

Sepp Wildgruber (mi), Gewinner der Charly Schwaiger - Geburgsstagsscheibe mit dem Sponsor (re) und Hauptmann Kelzenberg

...

Ein Kurzbericht vom Schießen und der Siegerehrung ist in Rosenheim24 veröffentlicht

http://www.rosenheim24.de/sport/sport-vereine/836681-pressemitteilung-vereine-parteien-1215-1914902-7119051.html

Sieger der Sensenschmied-Ehrenscheibe Sebastian Senftleben

 

 

TOP 10 und TOP 5